Sunday, October 2nd, 2022

Raubüberfall auf Lüner Tankstelle: Täter attackiert mit Baseballschläger

Mit einem Baseballschläger hat ein unbekannter Mann eine Tankstelle in Lünen überfallen. Der Ertrag hielt sich allerdings in Grenzen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Die Polizei Dortmund ermittelt nach einem Überfall auf eine Lüner Tankstelle
Die Polizei Dortmund ermittelt nach einem Überfall auf eine Lüner Tankstelle © picture alliance / dpa

Überfall auf eine Tankstelle in Lünen: Am Mittwochabend (21. September) hat ein unbekannter Mann einen Raubüberfall auf eine Anlage an der Cappenberger Straße unternommen. Wie die Polizei Dortmund mitteilt, rannte der Täter nach ersten Ermittlungen gegen 21.10 Uhr mit einem Baseballschläger in die Tankstelle. Es handelt sich vermutlich um die Filiale von Aral.

Er hielt direkt auf die Angestellte zu und forderte lautstark die Herausgabe von Bargeld. Der Unbekannte stopfte einen dreistelligen Geldbetrag aus der Kasse in eine Plastiktüte und rannte aus der Tankstelle in Richtung Westen, Laakstraße (direkt neben einer Tankstelle Anm. d. Red.).

Der männliche Täter wird als etwa 175 Zentimeter groß mit einer schlanken Figur beschrieben. Er hatte blaue Augen und war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert. Er trug schwarze Handschuhe, eine schwarze Weste, einen schwarzen Pullover und eine dunkle Jeanshose. Er sprach akzentfrei Deutsch.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Wer etwas gesehen hat, wendet sich an die Kriminalwache unter 0231 132 74 41.

Quellenlink : Raubüberfall auf Lüner Tankstelle: Täter attackiert mit Baseballschläger